fbpx

Yoga-Woche 15.-22.05.2021

An menschenleeren Stränden den ersten Yoga-Flow machen & die Ruhe geniessen oder bei Sonnenuntergang in einer versteckten Bucht ein paar Asanas durchführen – SegelExpedition bietet dir eine unvergleichliche Woche, bei der Körper, Bewegung, Atmung und Gelassenheit im Zentrum stehen.

Reserviere dir unverbindlich deinen Platz für 3 Tage oder buche sofort👇🥳.

Buchen

Bitte schau für unsere Email in deinem SPAM Ordner, falls sie nicht im Posteingang gelandet ist.

Reservierung

Ocean-Woche für 3 Tage reservieren

Bitte schau für unsere Email in deinem SPAM Ordner, falls sie nicht im Posteingang gelandet ist.

  • CHF 1450.- ab Athen
  • All Inclusive
  • Vermittlung von Knowhow
  • Übernachtungen an Bord der Segelyacht
  • 7 Tage Meerblick
  • Handtücher & Bettwäsche
  • Inkl. Verpflegung (Mineralwasser & Lebensmittel für Frühstück, Mittagessen und Nachtessen)
  • Meilenbestätigung
  • Hafengebühren / Benzin
  • Corona

    Falls die Expeditionen durch uns (SegelExpedition) abgesagt werden müssten aufgrund von Reisebeschränkungen nach Griechenland, dann würden Euch die Projektkosten, die Ihr SegeExpedition einbezahlt habt selbstverständlich zurückerstattet.

  • Wir segeln

    Wir fahren wann immer möglich unter Segeln und passen unsere Route den Windverhältnissen an. Unter Motor fahren wir nur, wenn nicht anders möglich.

  • Zusammenarbeit mit KYMA

    Wir erfassen den Abfall, der im Meer schwimmt, und protokollieren Sichtungen von Meeressäugetieren in Kooperation mit dem Verein Kyma sea conservation & research, welcher die Daten wissenschaftlich auswertet.

  • Beach Cleaning

    Wir reinigen Strände von Abfall und dokumentieren unsere Aktionen.

  • Kein Abfall ins Meer

    Wir werfen nichts ins Meer, was nicht dahin gehört. Dazu zählt auch organischer Müll. Wir finden, das Meer ist weder Abfalleimer noch Kompost.

  • Kochen & Essen

    Während der Segelexpedition ernähren wir uns gesund & kaufen bewusst und lokal ein.

  • Idee verbreiten

    Wir dokumentieren Erlebnisse auf unserer Website und in den Sozialen Medien. So zeigen wir, dass man gleichzeitig umweltbewusst Ferien machen und Spass haben kann.

  • Wertschätzung

    Wir respektieren und schätzen Land, Tiere und Leute und begegnen Ihnen mit einer positiven Einstellung.

  • Umweltbewusstsein

    Wir geben uns Mühe, sind aber nicht perfekt. Zum Beispiel verwenden wir zum Einkaufen unsere eigenen Taschen. Bei der Anreise achten wir darauf, wann immer möglich den Landweg zu gehen.

Das sagen unsere Teilnehmer

«Ich bin total happy, weil ich mit Segelexpedition viel Neues gelernt und erlebt habe, was ich mich früher nicht getraut hätte.»

«Eine Reise in der Kleingruppe, WG-mässig unterwegs zu sein und nahe bei der Natur. All dies hat mich sehr angesprochen und überzeugt. Und ich habe es keinen Moment bereut»

«Das grösste Highlight waren die Delphine, die minutenlang am Bug mitgeschwommen sind.»

Captain Robert | Team Segelexpedition

Filme zu produzieren – das ist eine meiner Leidenschaften. Alles nahm seinen Anfang, als ich 2008 eine Kamera kaufte. Ich wollte Tanzvideos an Castings und Filmwettbewerben präsentieren und entdeckte so mein Interesse für Bildgestaltung, Perspektiven, Bewegung und die Geräte, die man dafür braucht. Als Kameramann habe ich seither in über 25 Ländern gefilmt und Projekte realisiert. Meine Leidenschaft für die Videoproduktion kann ich auch beim Schweizer Fernsehen ausleben, wo ich seit 7 Jahren als Video-Editor Teilzeit arbeite.

In der Natur fühle ich mich zuhause – vor allem auf dem Wasser. Hier kann ich abschalten und Energie tanken. Seit mehreren Jahren bin ich mit dem Segelschiff unterwegs, auf den Binnengewässern und dem Meer.

Ich schätze den unermesslichen Wert der Natur für die Menschheit und nehme Veränderungen wahr, die mich nachdenklich stimmen. Es ist mir, und dem gesamten Team, deshalb ein Anliegen, die Umwelt zu schützen.

Filme zu produzieren - das ist eine meiner Leidenschaften. Alles nahm seinen Anfang, als ich 2008 eine Kamera kaufte. Ich wollte Tanzvideos an Castings und Filmwettbewerben präsentieren und entdeckte so mein Interesse für Bildgestaltung, Perspektiven, Bewegung und die Geräte, die man dafür braucht. Als Kameramann habe ich seither in über 25 Ländern gefilmt und Projekte realisiert. Meine Leidenschaft für die Videoproduktion kann ich auch beim Schweizer Fernsehen ausleben, wo ich seit 7 Jahren als Video-Editor Teilzeit arbeite.

VERPASSE KEINE NEWS UND WERDE EIN MITGLIED VON SEGELEXPEDITION.CH

Du bleibst immer uptodate, erhältst Tipps & Tricks gegen Einwegplastik, hilfst uns beim Abfall sammeln & bist Teil einer grossen Bewegung

× Ahoi, hast du Fragen? 🌊⛵️