Atemschutzmaske

LIVIPRO® PREMIUM COMPACT Atemschutzmasken mit Ohrschlaufen

Die LIVIPRO® Maske schützt ihren Träger und dessen Umfeld vor einer Infektion durch Bakterien und Viren. Sie erfüllt somit einen hohen Standard einer Hygiene- und Atemschutzmaske in einem.

10‘000 Masken = 350 t Abfall-Einsparung

– Antiviral, antibakteriell und hautverträglich
– Hoher Tragkomfort
– Liquid Virus Protection mit 3 Schutz-Schichten
– Sehr hohe Partikelfiltrationseffizienz
– EMPA, FHNW, TESTEX geprüft

Die Maske ist in drei Farben erhältlich (Marine blau, grau und schwarz). Da es sich bei diesem Artikel um ein Hygiene-Produkt handelt, können keine Masken zurück genommen werden. Für die Grössenwahl beachten Sie die Tabelle in der Bildgalerie.

Made in Switzerland

Waschbar bis zu 50 Mal (540 Mal weniger Abfall)

Hinweis

Mit dem Kauf eines unserer Produkte unterstützt du uns

CHF29.00

Wie wird die Maske gewaschen

Wie wird die Maske gelagert

• Die Maske sollte an einem schmutzfreien, trockenen und gelüfteten Ort gelagert werden.

• Falls möglich die Maske in einem atmungsaktiven, Natur- faser-Beutel lagern (z.B. im LIVIPRO® Protection Case).
• Wir empfehlen die Maske, vor der erneuten Verwendung, 6-9 Stunden, ruhen zu lassen.

Wie zieht man die Maske an

• Vor dem Anziehen und nach dem Ablegen Hände gut waschen oder desinfizieren.

• Die Maskenvorderseite möglichst wenig berühren um die optimale Funktionalität der Schutzschicht zu gewährleisten.

• Beim An- und Ablegen an den Elastikbändern anfassen.

Was kann die LIVIPRO® Community Maske?

  • Die LIVIPRO® (Liquid Virus Protection) Maske schützt ihren Träger und dessen Umfeld vor einer Infektion durch Bakterien und Viren. Sie erfüllt somit ein hohes Level einer Hygiene- und Atemschutzmaske in einem.
  • Die LIVIPRO® Maske ist antiviral und antibakteriell ausgerüstet.
  • Die LIVIPRO® Maske muss bei Verschmutzung bei 30-60 Grad mit herkömmlichem Pulver-Vollwaschmittel gewaschen werden. Dieser Vorgang kann mit einer Maske bis zu 50 Mal wiederholt werden, ohne dass die Schutzleistung abnimmt.
  • Die LIVIPRO® Maske hat eine Schutzzeit von bis zu 12 Stunden pro Tragesequenz je nach körperlicher Anstrengung. Aus hygienischen Gründen empfehlen wir 2 Masken pro Tag.
  • Die Membran welche verwendet wird erreicht eine Partikelfitrationseffizienz von 95% gemäss Empa Prüfbericht Nr
    5214024542-1 vom 15. Mai 2020EMPA Zertifikat.
  • Die LIVIPRO® Maske besteht aus 3 Schutz-Schichten und ist Oeko-TEX100 zertifiziert und somit sehr hautverträglich.
  • Die LIVIPRO® Maske erreicht eine sehr hohe Partikelfiltrationseffizienz gemäss Prüfbericht von FHNW (Prof. Dr. Ernest Weingartner)
  • Die LIVIPRO® Maske erreicht auch nach dem Waschen eine sehr hohe Partikelfiltrationseffizienz
    gemäss TESTEX Prüfbericht.

Wie wurde die Maske geprüft

• Die Membran welche verwendet wird erreicht eine Partikelfitrationseffizienz von 95% gemäss Empa Prüfbericht Nr 5214024542-1 vom 15. Mai 2020.

• Die LIVIPRO® Maske erreicht über das FHNW-Zertifikat eine hohe Aerosol Abscheidung und einen tiefen Atem- widerstand.

• Die LIVIPRO® Maske erreicht eine sehr hohe Partikel-Filtrationseffizienz gemäss Prüfbericht von FHNW (Prof. Dr. Ernest Weingartner)

• Die LIVIPRO® Maske besteht aus 3 Schutz-Schichten und ist Oeko-TEX100 zertifiziert und somit sehr haut- verträglich.

• Die LIVIPRO® Maske erreicht auch nach dem Waschen eine sehr hohe Partikelfiltrations-Effizienz gemäss TESTEX Prüfbericht.

Versand

Wir versenden unsere Produkte durch die Klinik Sonnhalde aus Grüningen ZH.
klinik-sonnhalde.ch